Mario Party-e

Mario Party-e ist eigentlich kein typisches Mario Party, wie man es sonst für Nintendo-Konsolen und -Handhelds gewohnt ist. Mario Party-e ist viel mehr eine Art Kartenspiel-Variante, die den Game Boy Advance/SP unterstützt (sofern auch ein e-Reader vorhanden ist). Vom Spielverlauf her kann man sich das Ganze zunächst ein wenig wie "Magic - The Gathering" oder "Yu-Gi-Oh!" gepaart mit "Canasta" oder "Rommé" vorstellen.

Allerdings: Mario Party-e ist kein Sammelkartenspiel mit Boosterpacks und besonders seltenen und wertvollen Karten, sondern ein komplettes Set wie z.B. beim "Skat", wo die Karten bei jedem Spiel immer wieder neu gemischt und verteilt werden.
© 2002-2017, marioparty.de