Mario Party 6: Spielbretter

Party-Spielbretter

I. Gidds Bastelbude

E. Gadd's Garage
bei Tag

I. Gidds Bastelbude: Tag
bei Nacht

I. Gidds Bastelbude
Ein "klassisches" Mario-Party-Spielbrett. Auf den dafür vorgesehenen Positionen kann man jeweils einen Stern kaufen. Hat jemand einen Stern gekauft, wechselt dieser seine Position.

Der Tag-/Nachtwechsel bewirkt, dass die kleine Maschine in der Spielbrettmitte sich verändert. Bei Tage kann man ihr eine Kapsel geben, um eine andere Kapsel zu erhalten (man tauscht also). Bei Nacht kann man Kapseln in Münzen eintauschen (also soz. "verkaufen").

Schneeflocken-Park

Snowflake Lake
bei Tag

Schneeflocken-Park: Tag
bei Nacht

Schneeflocken-Park: Nacht
Auf diesem Spielbrett startet jede Person mit 5 Sternen. Der Spielverlauf auf diesem Spielbrett ist wie sonst auch, nur dass man keine Sterne kaufen kann. Man muss den Kettenhunden auf diesem Spielbrett die Sterne der anderen gegen Münzen stehlen lassen, während man selbst natürlich darauf achten muss, dass man seine eigenen Sterne behält.

Der Tag-/Nachtwechsel bewirkt, dass Nachts einige Pfade des Spielbrettes blockiert sind, bei Tage sind sie wieder frei begehbar.

Sternenplatz

Faire Square
bei Tag

Sternenplatz: Tag
bei Nacht

Sternenplatz
Auf diesem Spielbrett kann man an Glücksspielautomaten Münzen und Sterne gewinnen. Sterne kann man bei Sonnja und Raimond kaufen; bis zu 5 Sterne auf einmal.

Der Tag-/Nachtwechsel bewirkt, dass Gewinnspielchancen zu gewinnen steigen/sinken und günstiger/teurer werden. Bei Tage kosten Sterne immmer 20 Münzen und die Glücksspielautomaten kosten 5 Münzen. Bei Nacht sind die Kosten für Sterne jedesmal zufällig und die Glücksspielautomaten kosten 10 Münzen.

Vergessene Bucht

Castaway Bay
bei Tag

Vergessene Bucht: Tag
bei Nacht

Vergessene Bucht: Nacht
Dieses Brett hat drei Bereiche. Auf einem steht Donkey Kong und verkauft jeweils immer einen Stern, wenn man an ihm vorbei kommt. Auf der praktisch gegenüberliegenden Seite des Spielbrettes ist Bowser, der, wenn man an ihm vorbei kommt, Münzen/Sterne für sich stiehlt. Immer, wenn man Donkey Kong oder Bowser "besucht hat" tauschen sie ihre Positionen auf dem Spielbrett.

Der Tag-/Nachtwechsel bewirkt, dass der rosafarbene Buu Huu zum Stehlen von Münzen und Sternen da ist (Nacht) oder nicht (Tag).

Windige Wipfel

Towering Treetop
bei Tag

Windige Wipfel: Tag
bei Nacht

Windige Wipfel: Nacht
Ein "klassisches" Mario-Party-Spielbrett. Auf den dafür vorgesehenen Positionen kann man jeweils einen Stern kaufen. Hat jemand einen Stern gekauft, wechselt dieser seine Position.

Der Tag-/Nachtwechsel bewirkt, dass die Blumen des Baumes mal freundlich gesinnt sind (Tag) und Münzen verschenken und mal böse sind (Nacht) und Münzen stehlen.

Wirrwarr-Burg

Clockwork Castle
bei Tag

Wirrwarr-Burg: Tag
bei Nacht

Wirrwarr-Burg: Nacht
Sozusagen als fünfter Spieler auf dem Spielbrett würfelt Donkey Kong am Ende jeder Spielrunde und geht seine Felder auf dem Brett. Wenn er dabei an einem der "normalen" Spieler/innen vorbeikommt, kann man bei Donkey Kong für 20 Münzen einen Stern kaufen. Dasselbe gilt natürlich, wenn man selbst an Donkey Kong vorbeiläuft, während er wartet.

Der Tag-/Nachtwechsel bewirkt, dass Donkey Kong bei Nacht "zu Bowser wird" und Bowser bei Tage "zu Donkey Kong wird". Donkey Kong verkauft Sterne, während Bowser natürlich Sterne und Münzen für sich beansprucht! Ausserdem läuft man bei Tage mit dem Uhrzeigersinn, während man bei Nacht gegen den Uhrzeigersinn über das Spielbrett läuft.

Solo-Spielbretter

Astro-Allee

Astro Avenue
Astro-Allee
Auf diesem Spielbrett sind sehr viele 1vs3-Minispiel-Felder, optimal also, um die 1vs3-Minispiele aus ihrem "???????"-Dasein zu befreien... Auf einem ?-Feld werdet Ihr näher ans Ende des Spielbrettes gebeamt.

Durststrecke

Thirsty Gulch
Durststrecke
Auf diesem Spielbrett sind sehr viele 2vs2-Minispiel-Felder, optimal also, um die 2vs2-Minispiele aus ihrem "???????"-Dasein zu befreien... Auf einem ?-Feld werdet Ihr einige Felderauf dem Spielbrett zurückgebeamt. Dieses Spielbrett ist praktisch, wenn man sehr schnell 10 oder mehr Sterne auf einmal verdienen möchte, um sie später einzutauschen, denn die Spielzeit ist hier verhältnismässig kurz.

Turm Infernale

Infernal Tower
Turm Infernale
Auf diesem Spielbrett sind sehr viele 4-Spieler-Minispiel-Felder, optimal also, um die 4-Spieler-Minispiele aus ihrem "???????"-Dasein zu befreien... Auf einem ?-Feld werdet Ihr zurück zum Anfang des Spielbrettes gebeamt. Dieses Spielbrett ist praktisch, wenn man sehr(!) viele Sterne auf einmal verdienen möchte, um sie später einzutauschen. Leider ist die Spielzeit hier verhältnismässig hoch, da es auch die meisten Felder hat und man öfters mal an den Anfang zurück geschickt wird...
© 2002-2017, marioparty.de