Mario Party 5: Sonstige Infos

Gameplay

Wählbare Spielfiguren: Buu Huu Daisy Luigi Mario Mini-Bowser Peach Toad Waluigi Wario Yoshi
Anzahl Minispiele: 75
Anzahl Spielbretter: 7

Technik

System: Nintendo GameCube
Kompatibel mit: Nintendo GameCube, Nintendo Wii
Größe: 1 Nintendo GameCube-Spieldisc (1,35 GB bzw. 1.459.978.240 Byte)
Spieler: 1 bis 4
Speicher: Memory Card; 3 Blöcke, die jeweils den Fortschritt des "Story Mode" und des "Party Mode" für drei Spielstände separat speichern
Peripherie: Nintendo GameCube-Memory Card

Entwicklung und Vertrieb

Entwickler: Hudson Soft
Herausgeber: Nintendo
Titel:
Japan:
"Mario Pati Faibu"
USA:
"Mario Party Five"
Europa:
"Mario Party Fünf"
Erscheinungsdatum:
28. November 2003 11. November 2003 05. Dezember 2003
Cover:
Boxart: Mario Party 5 (Japan) Boxart: Mario Party 5 (USA) Boxart: Mario Party 5 (Europa)
Verkaufte Einheiten
Stand 13.09.2008:
0,73 Millionen
vgchartz.com
0,99 Millionen
vgchartz.com
0,36 Millionen
vgchartz.com
Seriennummer:
DOL-GP5J-JPN DOL-GP5E-USA DOL-GP5P-EUR
Altersfreigabe:
  Everyone - Comic Mischief Freigegeben ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG Alterseinstufung: 3+
Bewertungen:

Pressemitteilung von Nintendo Of Europe

Mario Party 5

In Dream World steigt eine Riesenfete

Der King der Partyspiele ist zurück: In "Mario Party 5" für Nintendo GameCube kämpfen der pfiffige Klempner Mario und seine Freunde für den Frieden in Dream World. Kein leichtes Unterfangen, warten doch jede Menge Überraschungen auf die Helden. Denn die Spielemacher von Nintendo haben sich mal wieder einiges einfallen lassen: neben neuen Spielfeldern und Spielfiguren auch über 60 brandneue Minispiele sowie ein erweiterter Einzelspieler-Modus. Insgesamt können sich bis zu vier GameCube-Fans gemeinsam in den Partyspaß stürzen.

Und los geht's! Das Ziel ist klar: So viele Münzen und Sterne einheimsen wie irgend möglich. Doch ganz so einfach wie das klingt, funktioniert "Mario Party 5" natürlich nicht. Wer gewinnen möchte, muss schon ein bisschen in die Trickkiste greifen. Wer beispielsweise die Lage von Ereignisfeldern verändert, kann damit seine Mitspieler ausmanövrieren. Auch bei den Duellen geht es wieder knallhart zu: entweder traditionell oder im "Alle-gegen-Bowser-Minispiele-Modus". Als besonders harte Nuss erweist sich mal wieder die Koopa Kid-Brigade. Um das Trio zu knacken, braucht es schon einiges an Ausdauer und Geschicklichkeit. Eine neue 3D-Karte von Dream World ermöglicht den Spielern einen Überblick über alle Spielfelder und erleichtert ihnen die Orientierung.

Ob sie bei "Mario Party 5" am Ende die meisten Punkte haben, ist eigentlich egal. Schließlich gewinnt jeder Spieler Spaß und Spannung ohne Ende. Denn eines ist doch klar: Die heißesten Partys steigen immer in Dream World.
© 2002-2017, marioparty.de